So verlegen Sie richtig


Bei der Verlegung benötigen Sie den richtigen Lattenabstand. Der Lattenabstand bei Dachplatten 350mm und 400mm ist unter den einzelnen Platten aufgeführt.

Bei Trapezplatten benötigen Sie einen Lattenabstand von 350mm - 500mm, je nach Belastung.

Falls Sie ein Pappdach mit unseren Platten eindecken möchten, können Sie diese direkt auf auf der Pappe verlegen. Voraussetzung dafür ist, dass die Unterkonstruktion aus Brettern oder einer Holzschalung besteht und diese ausreichend stabil ist.


Plattengewicht ca. 4,80 kg pro qm bei 0,5 mm starken Platten


- ca. 6-8 Schrauben werden pro qm benötigt.
- 6 Schrauben wenn ohne Zubehör verlegt wird
- 8 Schrauben wenn mit Zubehör verlegt wird


Die Platten werden immer von rechts nach links verlegt!

Auf Anfrage können unsere Handwerker auch die Montage übernehmen.


verlegung_01

verlegung_02